Überspringen zu Hauptinhalt

Werte Besucher unserer Homepage!

Aufgrund der derzeitigen Situation müssen wir unsere Warenannahme/-ausgabe Zeiten anpassen:

Montag bis Freitag
07:00 Uhr bis 14:30 Uhr

Telefonisch sind wir weiterhin jeden Wochentag für Sie erreichbar 0351-85267-0:

Montag bis Freitag
jeweils 07:30 Uhr bis 16:00 Uhr

Sehr gern können Sie uns auch eine E-Mail über das nachfolgende Kontaktformular schreiben.

25 Jahre LSG
Senden Sie uns eine Nachricht

    Ihr Name (Pflichtfeld)

    Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

    Betreff

    Ihre Nachricht

    Ihre Dateien für uns



    Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben zur Kontaktaufnahme und für Rückfragen dauerhaft gespeichert werden.

    Wo Sie uns finden

    Laser, Schneid und Gerätebau GmbH
    Manfred-von-Ardenne-Ring 17
    01099 Dresden

    Telefon: +49 351 85267-0
    Telefax: +49 351 8496200

    E-Mail: info@lsg-dresden.de

    Ihre Ansprechpartner im Vertrieb

    Dipl.-Ing. (FH) Thomas Tierok, Vertriebsleiter   -12

    Dipl.-Ing. Henry Reinicke,  Vertriebsmitarbeiter   -18
    Thomas Schurig, Vertriebsmitarbeiter   -48
    Dipl.-Ing. Andreas Schmidt,  Vertriebsmitarbeiter 3D-Druck/Metall   -36

    E-Mail: info@lsg-dresden.de

    Geschäftsführung

    Dipl.-Ing. Thorsten Schmidt, Geschäftsführer   -21

    Der Schneidkopf ist in 5 Achsen beweglich!

    Das 3D-Laserschneiden ermöglicht individuelle Konturen
    und Ausschnitte an Ihren Werkstücken zu fertigen.

    Arbeitsbereich: 4000 x 1500 x 750 mm

    Ihre Ausgangsteile und unsere 3D-Bearbeitung

    Blechformteile (tiefgezogen, formgedrückt, hydroumgeformt) oder Standardprofile (Kasten-, Winkel-, Strangpressprofile, Rohre)

    LSG kann Ihre Teile in die richtige Endform bringen!

    3D-Laserschneiden hat sich erfolgreich in der Metallbearbeitung durchsetzen können. Die Vorteile beim 3D-Laserschneiden liegen in einer berührungslosen Bearbeitung, in hohen Prozessgeschwindigkeiten und seiner Flexibilität. Gerade bei großen Werkstücken hat das
    3D-Laserschneiden oftmals die spanende Fertigung ersetzen können. Durch entsprechende Vorrichtungen ist es möglich, beliebige innere und äußere Konturen, Durchdringungen, Bohrungen und Schweißfasen ringsherum um das Werkstück zu fertigen.

    An den Anfang scrollen